Predigt

Glauben und hoffen

Vorbilder helfen mir zu glauben

PredigttextHebräer 11,8-10
Kirche / Ort:Berckholtzstift / Karlsruhe
Datum:16.03.2014
Kirchenjahr:Reminiszere (2. Sonntag der Passionszeit)
Autor:Pfarrer Gerhard Leiser

Predigttext: Hebräer 11, 8-10 (Übersetzung nach Martin Luther, Rev. 1984)

Durch den Glauben wurde Abraham gehorsam, als er berufen wurde, in ein Land zu ziehen, das er erben sollte, und er zog aus und wusste nicht, wo er hinkäme. Durch den Glauben ist er ein Fremdling gewesen in dem verheißenen Lande wie in einem fremden und wohnte in Zelten mit Isaak und Jakob, den Miterben derselben Verheißung. Denn er wartete auf die Stadt, die einen festen Grund hat, deren Baumeister und Schöpfer Gott ist.

Fürbitten

Dank für die Vorbilder meines Lebens, - für das, was mir gut gelungen ist. - für Geduld auch im Leiden. Sei uns immer nahe. Stärke unsern Glauben gegen alle Zweifel. Stärke unsere Hoffnung auf ein gutes Ende. Lass jede und jeden der hier im Hause lebt und arbeitet spüren: Du bist nahe. Gib Frieden und Ordnung in der Ukraine, Syrien und Ägypten. Mit der Christenheit bitten wir für die Menschen in den von Kriegen heimgesuchten Ländern Vietnam, Kambotscha und Laos… Wir bitten in der Stille für die besonders Leidenden hier im Haus und was uns bedrängt.

Lieder

"Gott liebt diese Welt" (EG 409) "Ich weiß, woran ich glaube" (EG 357) "Ja ich will euch tragen" (EG 380)

Neuigkeiten

Herzlich willkommen!

Neuauftritt Heidelberger Predigt-Forum mehr lesen

kirche heute - kirche morgen - reformieren

kirche heute – kirche morgen – reformieren kirche reformieren zurück zu den wurzeln wieder zu den quellen sola scriptura gott atmen nachspüren komm heilige energie glauben will ich vertrauen sola fide täglich neu kirche gestalten mit dir das fundament im blick christus jesus sola gratia gemeinschaft leben einen andern grund kann niemand legen evangelium gute […] mehr lesen

Alle Neuigkeiten lesen

Spenden

Die Nutzung des Heidelberger Predigt-Forums ist kostenlos. Das Redaktionsteam arbeitet ehrenamtlich. Kosten entstehen für Hosting sowie professionelle Websitepflege. Durch Ihren Obolus helfen Sie uns bei der Finanzierung.

Überweisung jetzt per paypal und flattr möglich.
Vielen Dank.
Heinz Janssen
Heidelberger Predigt-Forum