Aktuelle Predigten

Unter Gottes Schutz

"Seine Barmherzigkeit hat noch kein Ende ..."

Predigttext: 1. Mose (Genesis) 4,1-16
Kirche / Ort: Lübeck
Datum: 26.08.2018
Kirchenjahr: 13. Sonntag nach Trinitatis
Autor/in: Pastor Rudolf Albrecht
Über allem menschlichen Versagen steht das Wunder der Liebe und Güte Gottes, die immer wieder einen Neubeginn schafft ...

Kirche der Armen

In jedem Menschen Gottes Kind sehen und ihnen liebevoll begegnen

Predigttext: Apostelgeschichte 3,1-10
Kirche / Ort: Lübeck
Datum: 19.08.2018
Kirchenjahr: 12. Sonntag nach Trinitatis
Autor/in: Pastorin Ellen Naß
Unsere Diakonie und die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen vollbringen täglich Wunder, in unendlicher Geduld, Liebe und Fürsorge ...

Glaube und Heilung

Gott sei Dank gibt es die große Koalition der Menschen, die innerhalb und außerhalb der Kirche an das Gute, an Frieden und Versöhnung glauben und dafür arbeiten

Predigttext: Apostelgeschichte / Acta 3,1-10
Kirche / Ort: Auferstehungskirche / 78234 Engen
Datum: 19.08.2018
Kirchenjahr: 12. Sonntag nach Trinitatis
Autor/in: Pfarrer em. Dr. theol. Hans-Rudolf Bek
Der Predigtautor beschäftigt sich mit Heilungsgeschichten und fragt nach der heilsamen Kraft des Evangeliums heute ...

Befreiende Botschaft

Sich von der Liebesbotschaft des Evangeliums provozieren lassen, sich neu auf die Freiheit in Christus einlassen

Predigttext: Galater 2,16-21
Kirche / Ort: Melanchthonkirche / 70734 Fellbach
Datum: 12.08.2018
Kirchenjahr: 11. Sonntag nach Trinitatis
Autor/in: Pfarrerin Anna Grapentin
Es gehört Mut dazu, in Freiheit zu leben. Denn diese Freiheit des Evangeliums birgt nicht nur Schönes und Leichtes in sich. Sie verlangt uns auch manches ab. Das Ringen und Diskutieren über das Wort Gottes. Die Verantwortung füreinander und für uns selbst …

Gemeinsames Gebet

Israelsonntag – Gedenken an Israel und der Treue Gottes zu seinem Volk

Predigttext: Jesaja 62,6-12
Kirche / Ort: Trinitatiskirche / Berlin-Charlottenburg
Datum: 05.08.2018
Kirchenjahr: 10. Sonntag nach Trinitatis
Autor/in: Pfarrer Mag. theol. Ulrich Hutter-Wolandt
Der Dritte, „Tritojesaja“, sprach zu den Menschen in Jerusalem. Der Prediger entwickelt daraus die Vorstellung einer betenden Gemeinde, die angesichts der gegenwärtigen Probleme Gott anruft ...