Predigten zum Stichwort: Hirte

Welcher Stimme folge ich?

Die Schwachen stärken, die Kranken heilen, die Verwundeten verbinden, die Verirrten zurück holen, die Verlorenen suchen ihr nicht; das Starke aber tretet ihr nieder mit Gewalt

Predigttext: Johannes 10, 11-16 (27-30)
Kirche / Ort: St. Martinskirche, 32139 Spenge
Datum: 26.04.2009
Kirchenjahr: Miserikordias Domini (2. Sonntag nach Ostern)
Autor/in: Pfarrerin Brigitte Janssens
Ein vertrautes Bild, ein Bild, das Geborgenheit vermittelt, durchzieht den heutigen Gottesdienst in seinen Lesungen, Gebeten und Liedern. Das „Bild vom guten Hirten“, der für seine Schafe sorgt, sie leitet und schützt, soll das Ausmalen, was sich hinter dem Namen des heutigen Sonntags verbirgt: Misericordias Domini - übersetzt heißt das: Erbarmen Gottes.